Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Ökonomen rechnen mit einem baldigen Zinsanstieg in der Schweiz. Die Schweizerische Nationalbank (SNB) werde ihren Leitzins im Juni um 0,25 Prozent anheben, hiess es unisono. Die Zinserhöhung der Europäischen Zentralbank (EZB) habe dafür den Grundstein gelegt.

Nach Ansicht von Credit-Suisse-Chefökonom Martin Neff ist die lange Phase von rekordtiefen Zinsen vorbei. Die Schweizer Währungshüter müssten an der Zinsschraube drehen, weil das Zinsniveau für die Stärke der hiesigen Wirtschaft eindeutig zu tief sei, erklärte Neff bereits am Mittwoch vor den Medien in Zürich. "Die Schweizer Realwirtschaft kann eine Erhöhung um 0,25 bis 0,5 Prozentpunkte locker verkraften."

Eine Zinserhöhung wäre schon länger angebracht, weil gerade die Binnenwirtschaft hervorragend laufe, sagte Daniel Kalt, Chefökonom Schweiz von der UBS. Die Exportwirtschaft würde dagegen unter einer Zinserhöhung leiden, da der Franken dann zusätzlich gestärkt würde. Deshalb habe die SNB solange zugewartet.

"Der SNB ist nach dem EZB-Entscheid bestimmt ein Stein vom Herzen gefallen. Wenn der Euro-Kurs die Marke von 1,30 Fr. nicht unterschreitet, zieht die SNB im Juni nach", sagte Kalt. Die SNB selbst kommentiert die Erhöhung der EZB nicht.

Schweizer Exportgüter gefragt

ZKB-Analyst Christian Brändli betonte indes, dass auch die Exportbranche einen Zinsanstieg verkraften könne. Trotz der Franken-Stärke laufe das Geschäft heute gut. Für Qualitätsware aus der Schweiz bestehe eine grosse Nachfrage - Schweizer Franken hin oder her.

Auch die Katastrophen in Japan und die politische Umwälzungen im arabischen Raum können der Robustheit der Weltwirtschaft laut CS-Chefökonom Neff keinen Abbruch tun. Selbst wenn jetzt nochmals ein grösseres Ereignis folge, "kann das den Grundtrend nicht durchbrechen, dass wir in Europa die Zinsen erhöhen müssen."

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

SDA-ATS