Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - Paris Saint-Germains Sportchef Leonardo bleibt für die gesamte neue Saison gesperrt. Das Berufungsgericht des französischen Fussballverbands verlängerte die Sperre von neun auf 13 Monate.
Der frühere brasilianische Internationale hatte im Mai im Anschluss an das Ligue-1-Heimspiel gegen Valenciennes den Schiedsrichter in den Katakomben des Stadions angerempelt und nach dem erstinstanzlichen Urteil Berufung eingelegt. Die Sperre gilt bis Ende Juni 2014 für alle offiziellen Funktionen im Verein.

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS