Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - Die auf 19.45 Uhr angesetzte Super-League-Partie Servette gegen Sion ist wegen unbespielbaren Terrains abgesagt worden. Wann das Romand-Derby nachgetragen wird, ist offen.
Die schweren Niederschläge in der Westschweiz hinterliessen auf dem Spielfeld im Stade de Genève Spuren, die offenbar nicht rechtzeitig zu beseitigen waren. Mehrere Tausend Zuschauer reisten vergeblich an. Schiedsrichter Stephan Klossner erklärte in einem TV-Interview, die Sicherheit der Spieler wäre nicht garantiert gewesen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS