Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Super League - Der Super-League-Aufsteiger FC St. Gallen komplettiert sein Mittelfeld mit Stéphane Nater (28). Der schweizerisch-tunesische Doppelbürger unterschreibt für drei Jahre.
Nater, der ablösefrei wechselt, spielte in den letzten beiden Saisons für Servette. In der Super League erzielte er für die Genfer in 26 Partien zwei Tore. "Er kann aufgrund seiner Erfahrung eine Schlüsselposition in unserer Mannschaft einnehmen", so der Ostschweizer Sportchef Heinz Peischl.

SDA-ATS