Alle News in Kürze

Die bekannte Sportmoderatorin Steffi Buchli (38) wechselt vom Schweizer Fernsehen als Programmleiterin und Moderatorin zum neuen Schweizer UPC-Sportsender "My Sports".

Buchli, die 14 Jahre lang für das Schweizer Fernsehen gearbeitet hat, übernimmt die Verantwortung für die Programmgestaltung.

"My Sports" wird ab Sommer 2017 diverse Eishockey-Spiele übertragen. Während der Qualifikation zeigt der Sender unter anderem wöchentlich ein Live-Spiel der National League A und B im Free-TV. Über weitere "MySports"-Kanäle werden alle anderen Spiele der NLA gegen eine Gebühr ebenfalls live zu sehen sein. Ausserdem überträgt "MySports" die Partien der U20-Weltmeisterschaften und der Frauen-WM.

UPC hat sich für fünf Jahre die TV-Rechte im Schweizer Eishockey gesichert. Der grösste Kabelnetzbetreiber der Schweiz folgt auf Swisscom/Teleclub. Mit Live-Rechten in den Playoffs bleibt auch die SRG als TV-Partnerin an Bord. Zudem strahlt die SRG alle Heimspiele der Nationalmannschaft der Männer live aus.

SDA-ATS

 Alle News in Kürze