Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Mehr als die Hälfte aller Internetnutzer in den USA haben sich laut einer Studie beim Online-Netzwerk Facebook angemeldet. Im vergangenen Jahr seien 116,8 Millionen Internetnutzer mindestens einmal im Monat auf ihre Facebook-Seiten gegangen.

Das entspreche einem Anteil von 52,2 Prozent der Internetnutzer - und 37,6 Prozent aller US-Einwohner, teilte das Marktforschungsunternehmen eMarketer mit. Wegen der enormen Zahl der Nutzer werden die Zuwachsraten laut eMarketer in Zukunft jedoch deutlich abnehmen.

Stieg die Zahl der Facebook-Nutzer 2009 noch um 90 Prozent, waren es 2010 nur noch 39 Prozent. Für die Zeit von kommendem Jahr an rechnet eMarketer mit einem einstelligen Zuwachs von Facebook-Nutzern.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS