Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Gesundheitszustand des ehemaligen südafrikanischen Präsidenten und Anti-Apartheid-Kämpfers Nelson Mandela hat sich dramatisch verschlechtert. Mandela sei in einem lebensbedrohlichen Zustand, teilte der südafrikanische Präsidentensprecher Mac Maharaj am Sonntagabend mit.

Der 94-Jährige war vor zwei Wochen zur Behandlung einer Lungenentzündung in ein Spital eingeliefert worden. Für den ersten schwarzen Präsidenten Südafrikas ist es bereits der vierte Spitalaufenthalt seit Dezember.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS