Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Beteiligungsgesellschaft CVC Capital Partner hat ihre restliche Beteiligung am Telekommunikationskonzern Sunrise verkauft. Neuer Mehrheitsaktionär ist die deutsche Freenet AG. Sie hat den CVC-Anteil von 23,8 Prozent gekauft.

Freenet wird den Konzernchef sowie den Finanzchef in den Sunrise-Verwaltungsrat entsenden, wie aus einer Mitteilung vom späten Donnerstagabend hervorgeht. Über den Kaufpreis machte Sunrise keine Angaben.

CVC war 2010 bei Sunrise eingestiegen und brachte das Unternehmen vor einem Jahr an die Börse. Freenet ist nach eigenen Angaben der grösste netzunabhängige Anbieter von Telekommunkaitonsdiensten in Deutschland.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Wahlen Schweiz 2019

Vier Personen an einem Gerät auf dem Fitness-Parcours im Wald

Schweizer Parlamentswahlen 2019: Sorge ums Klima stösst Grüne in die Favoritenrolle.
> Mehr erfahren.

Wahlen Schweiz 2019

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS