Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Sven Bärtschi führt die Vancouver Canucks in der NHL bei den Detroit Red Wings mit seinen ersten beiden Saisontoren zu einem 4:1-Erfolg.

Bärtschi erzielte das 1:0 und das 3:1 für die Gäste. Im Startdrittel war der Schweizer Stürmer nach einem Abpraller zur Stelle, im Mittelabschnitt doppelte er mit einem Handgelenkschuss nach. Für Bärtschi waren es im achten Spiel die ersten beiden Tore der laufenden NHL-Saison.

Vancouver befindet sich derzeit auf einem Roadtrip mit fünf Auswärtsspielen in Folge. Mit drei Siegen aus vier Gastspielen verläuft die Reise bisher erfolgreich.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS