Navigation

Sylvester Stallone kündigt neuen "Rambo"-Teil für 2019 an

Sylvester Stallone fühlt sich mit 72 immer noch fit genug um einen neuen "Rambo" zu stemmen. (Archivbild) Keystone/AP/MATT SLOCUM sda-ats
Dieser Inhalt wurde am 09. Mai 2018 - 11:46 publiziert
(Keystone-SDA)

Sylvester Stallone hat Berichte über einen weiteren Teil der Filmreihe "Rambo" bestätigt. "Etwas Grossartiges wird kommen", schrieb der US-Schauspieler auf Instagram und postete dazu eine Art Filmplakat mit dem Titel "Rambo V".

Der Kinostart ist demnach im Herbst 2019 geplant. Zuvor hatten mehrere US-Medien berichtet, dass Stallone zum fünften Mal die Rolle des Kriegsveteranen John Rambo ​übernehmen werde.

Die Action-Reihe erfreute sich in den 80er Jahren grosser Beliebtheit und machte Stallone neben den "Rocky"-Filmen zum weltweiten Action-Star. 2008 kam ein vierter Teil in die Kinos, Stallone schrieb damals auch das Drehbuch und führte Regie. Die Dreharbeiten zum neuen Film sollen laut US-Magazin "Screen Daily" im September in London, Bulgarien und auf den Kanarischen Inseln beginnen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Diskutieren Sie mit!

Mit einem SWI-Account erhalten Sie die Möglichkeit, Kommentare auf unserer Webseite sowie in der SWI plus App zu erfassen.

Login oder registrieren Sie sich hier.