Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Dominic Thiem stoppt die Siegesserie von Rafael Nadal und siegt im Viertelfinal des Master-Turnier in Rom gegen den Sandplatzkönig 6:4, 6:3.

Nadal hatte zuletzt 17 Sieg in Serie gewonnen, darunter auch in den Finals der Turniere in Barcelona und Madrid gegen den 23-jährigen Österreicher.

Im dritten Duell innerhalb von drei Wochen zeigte Thiem aber neuerlich eine Steigerung gegen Nadal und schaffte den insgesamt achten Sieg im 29. Duell mit einem Top-Ten-Spieler.

Im Halbfinale am Samstag trifft Thiem entweder auf den Serben Novak Djokovic oder auf den Argentinier Juan Martin Del Potro (ARG).

Im zweiten Halbfinal treffen der Deutsche Alexander Zverev auf den Amerikaner John Isner, der nach Stan Wawrinka auch den Kroaten Marin Cilic eliminierte.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS