Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der neue Sportchef bei GC dürfte Axel Thoma heissen. Der bisherige Wil-Trainer und -Sportchef soll wieder Ruhe in den Traditionsverein bringen.

Die Grasshoppers machten zuletzt vor allem neben dem Platz Schlagzeilen. Unter anderem mit dem in der Öffentlichkeit ausgetragenen Knatsch zwischen dem Trainer Michael Skibbe und dem abgesetzten Captain Vero Salatic, aber auch mit der Entlassung von Sportchef Dragan Rapic im vergangenen Mai. Nun scheint der letztjährige Meisterschaftszweite zumindest in Sachen Sportchef fündig geworden.

Gemäss übereinstimmenden Medienberichten heisst der neue Mann Axel Thoma. Der 50-jährige Deutsche war in den vergangenen vier Jahren erfolgreich als Trainer und Sportchef des FC Wil tätig. Eine Bestätigung der beiden Klubs steht noch aus.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS