Navigation

Tiger Woods beginnt Golfjahr früher als geplant

Dieser Inhalt wurde am 09. Januar 2020 - 19:21 publiziert
(Keystone-SDA)

Entgegen seinen zuletzt geäusserten Absichten wird Tiger Woods noch im Januar ins Golfjahr 2020 starten. Der Superstar schreibt sich für das am 23. Januar beginnende Turnier in San Diego ein.

Auf dem renommierten Küstenplatz von Torrey Pines nördlich von San Diego hat Woods in der Vergangenheit schon achtmal gewonnen. Mit einem weiteren Sieg, seinem 83. auf dem amerikanischen Circuit, würde der 44-jährige Woods alleiniger Rekordhalter vor Sam Snead werden.

Nach seinen ursprünglichen Plänen wollte Woods erst am 13. Februar am Turnier in Pacific Palisades bei Los Angeles den Wettkampf wieder aufnehmen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Diskutieren Sie mit!

Mit einem SWI-Account erhalten Sie die Möglichkeit, Kommentare auf unserer Webseite sowie in der SWI plus App zu erfassen.

Login oder registrieren Sie sich hier.