Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Tiger Woods nur zwei Schläge hinter dem Leader

Im August 2013 erringt Tiger Woods seinen 79. und bislang letzten Turniersieg auf der US PGA Tour. An diesem Wochenende spielt er in seinem vierten Turnierstart nach dem Comeback um den 80. Erfolg.

Nach zwei Runden des mit 6,5 Millionen Dollar dotierten Turniers auf dem bekannten Innisbrook-Platz in Palm Harbor, Florida, belegt der 42-jährige Superstar den 2. Platz. Nur der überraschende Tour-Neuling Corey Conners aus Kanada liegt noch vor ihm. Aber der Abstand beträgt nur zwei Schläge.

Woods glückte mit vier Birdies bei nur einem Schlagverlust eine ausgezeichnete zweite Runde, die beste nach dem im Januar begonnenen Comeback.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.