Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Timo Meier dürfte eine neue Chance in der NHL erhalten. Die San Jose Sharks holten den 20-jährigen Stürmer vom Farmteam San Jose Barracuda zurück.

Nachdem Meier im Vorbereitungscamp der Sharks am Pfeifferschen Drüsenfieber erkrankt war, wurde er Mitte Dezember erstmals in die beste Liga der Welt berufen. Obwohl der Herisauer solide Leistungen zeigte und bei seinem Debüt gleich ein Tor erzielte, musste er am 17. Februar nach 26 Partien sowie drei Treffern und zwei Assists zurück in die AHL.

Dort lief es ihm zuletzt zwar nicht wunschgemäss, dennoch wurde er nun von San Jose befördert. Die Sharks treten in der Nacht auf Dienstag bei den Dallas Stars an.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS