Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Tobey Maguire übernimmt Rolle in "Schiffbruch mit Tiger"

Tobey Maguire ist bei Ang Lees Leinwandversion von "Schiffbruch mit Tiger" mit dabei: Er spielt in der Verfilmung des Bestsellers von Yann Martel einen Journalisten, der den schiffbrüchigen Jungen Pi über seine Erfahrungen mit einem Tiger an Bord interviewt.

Mit dem taiwanesischen Regisseur Lee ("Brokeback Mountain") hatte Maguire bereits zweimal zusammengearbeitet: in "The Icestorm" (1997) und "Ride with the Devil" (1999).

Die Hauptrolle des Zoodirektoren-Sohns Piscine Molitor Patel übernimmt der Newcomer Suraj Sharma. In weiteren Rollen sind Gerard Depardieu und Adil Hussain zu sehen. Irrífan Khan ("Slumdog Millionaire") spielt Pi als Erwachsenen, wie "Variety" berichtet.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.