Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Ihre Haare sind zwar nicht schwarz wie Ebenholz, das Gesicht nicht weiss wie Schnee - aber das Talent ist gross wie das ihres Vaters: Lily Collins, Filmtochter von Sandra Bullock in "Blind Side - Die grosse Chance" und reale Tochter des Musikers Phil Collins, soll die Rolle von Schneewittchen in der geplanten 3D-Märchenverfilmung übernehmen.

Wie das US-Branchenblatt "Hollywood Reporter" berichtet, hat die 22-Jährige die Produzenten beim Casting "einfach umgehauen". Im Film, der im Juni 2012 erscheinen soll, wird sie neben ihrem Prinzen Armie Hammer ("The Social Network") und der bösen Königin Julia Roberts zu sehen sein. Regie führt der indische Regisseur Tarsem Singh.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS