Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Toter nach Schlägerei in Grenchen - Täter flüchtig

Bei einer Schlägerei zwischen mehreren Personen in einer Disco in Grenchen SO ist am frühen Sonntagmorgen ein Beteiligter so schwer verletzt worden, dass er noch vor Ort starb. Beim Opfer handelt es sich um einen 22-jährigen Angestellten einer Sicherheitsfirma.

Der deutsche Staatsangehörige sollte in der Disco für Sicherheit sorgen. Die Kantonspolizei Solothurn bestätigte entsprechende Angaben des Westschweizer Fernsehens TSR.

Der oder die Täter flüchteten. Zur Tatzeit waren gemäss Polizeiangaben einige hundert Personen im Lokal. Die Polizei war kurz vor 3 Uhr alarmiert worden. Vor dem Lokal lag ein Verletzter, der trotz Betreuung durch ein Rettungsteam seinen Verletzungen noch am Tatort erlag.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.