Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der französische EM-Teilnehmer Moussa Sissoko wechselt für 35 Millionen Euro vom Premier-League-Absteiger Newcastle United zu Tottenham.

Nach seinen starken Leistungen bei der EM war der 27-jährige Mittelfeldspieler einer der begehrtesten Spieler auf dem Transfermarkt. Am letzten Transfertag hat schliesslich Tottenham Hotspur den Zuschlag für den französischen Nationalspieler bekommen.

Sissoko unterschrieb beim Champions-League-Teilnehmer einen Vertrag über fünf Jahre. Neben Georges Nkoudou, der von Olympique Marseille nach London wechselte, war Sissoko der zweite "Deadline-Day-Transfer" der Spurs.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS