Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Im Kanton Luzern sind nach Angaben der Polizei Trickbetrüger unterwegs. Sie geben sich als Handwerker aus, die im Auftrag der Hausverwaltung die Radiatoren kontrollieren müssen. Kaum in der Wohnung, lenken sie die Bewohner ab und stehlen.

In den letzten Wochen seien mehrere Meldungen über solche Diebstähle eingegangen, teilte die Luzerner Polizei am Freitag mit. Die Polizei rät deshalb, keine Unbekannten in die Wohnung zu lassen, von angeblichen Handwerkern einen Ausweis zu verlangen oder Klarheit mit einem Anruf bei der Hausverwaltung zu schaffen.

SDA-ATS