Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Am Masters-1000-Turnier in Indian Wells ist der als Nummer 2 gesetzte Marin Cilic in der 3. Runde ausgeschieden.

Der 29-jährige Kroate, Dritter der Weltrangliste und Finalgegner von Roger Federer in Wimbledon 2017 und am diesjährigen Australian Open, unterlag dem Deutschen Philipp Kohlschreiber (ATP 37) 4:6, 4:6.

Ebenfalls gescheitert ist mit Dominic Thiem die Nummer 5 des Turniers. Der Österreicher musste gegen den Uruguayer Pablo Cuevas wegen Knöchelproblemen beim Stand von 2:4 im dritten Satz aufgeben.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS