Beim Brand in einem Vereinslokal in Felsberg GR am Samstagabend ist ein Sachschaden von über 100'000 Franken entstanden. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist nicht bekannt.

Die Feuerwehr Domat/Ems-Felsberg wurde um 21.45 Uhr alarmiert, wie die Kantonspolizei Graubünden am Sonntag mitteilte. Sie rückte mit rund 40 Personen aus. Der Raum in dem Gewerbegebäude wurde durch das Feuer teilweise zerstört. Eine Ausweitung auf andere Räume konnte aber verhindert werden. Der Schaden ist mit geschätzten 100'000 Franken beträchtlich.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.