Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Angelina Kysla und Oleg Wernjajew verteidigen am Swiss Cup in Zürich als erstes Team den Titel erfolgreich.

Die Ukrainer Angelina Kysla und Oleg Wernjajew verwiesen an der Turn-Gala im Hallenstadion im Final die Deutschen Kim Bui/Marcel Ngyuen und die Russen Angelina Melnikowa/Nikita Ignatjew auf die weiteren Podestplätze.

Die beiden Schweizer Teams schieden jeweils im Halbfinal (Top 6) aus. Ilaria Käslin und Pablo Brägger klassierten sich wie bereits im vergangenen Jahr im 4. Rang. Den Final der besten drei Paare verpasste Schweiz 1 um 0,900 Punkte. Caterina Barloggio und Eddy Yusof wurden Sechste.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS