Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Jury für das 64. Filmfestival von Cannes steht: Mit Uma Thurman und Jude Law werden zwei weitere Hollywood-Stars über die Vergabe der Goldenen Palme entscheiden, teilten die Veranstalter am Dienstagabend in Paris mit.

Bereits im Januar hatten sie Robert De Niro zum offiziellen Jury-Präsidenten gemacht. Neben US-Schauspielerin Thurman ("Kill Bill") und ihrem britischen Kollegen Law ("Sherlock Holmes") benannten die Veranstalter sechs weitere Mitglieder der Jury.

Zu ihnen gehören die Produzentin Martina Gusman (Argentinien), die Filmemacherin Nansun Shi (Hongkong) sowie die Schriftstellerin und Tochter von Ingmar Bergman, Linn Ullmann (Norwegen).

Dazu kommen die Regisseure Olivier Assayas (Frankreich), Mahamat Saleh Haroun (Tschad) und Johnny To (Hongkong) Zum Wettbewerb um die Goldene Palme sind in diesem Jahr 19 Filme geladen. Das Festival vom 11. bis 22. Mai ist das grösste Europas.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS