Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Ein US-Kampfjet des Typs F/A-18. (Symbolbild)

KEYSTONE/AP Reuters POOL/KIM HONG-JI

(sda-ats)

Ein US-Kampfjet vom Typ F/A 18 Hornet ist am Mittwoch vor Key West in Florida ins Meer gestürzt. Das bestätigte ein Sprecher der US-Navy mehreren US-Medien. Die Crew habe sich mit Schleudersitzen aus der Maschine befreit.

Nach der Mannschaft werde gesucht, hiess es. Der Vorfall ereignete sich rund zwei Kilometer entfernt von einer Navy-Basis auf Key West. Diese wird vor allem für Trainingsflüge genutzt.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS