Der US-Schauspieler Dan Haggerty ist tot. Er wurde als bärtiger Einsiedler in der Westernserie "Der Mann in den Bergen" bekannt. Der Darsteller starb laut seinem Sprechers am Freitag in einem Spital in Kalifornien an Krebs, wie die US-Zeitschrift "People" berichtete.

Haggerty wurde 74 Jahre alt. Ein Millionenpublikum kannte ihn als James "Grizzly" Adams in der 70er-Jahre-Serie "Der Mann in den Bergen", der sich mit einem Bären anfreundet. Der Schauspieler, der auch als Tiertrainer arbeitete, hatte auch kleine Rollen in Filmen wie "Easy Rider", "Drei Engel für Charlie" und "Grizzly Mountain".

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.