Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der US-amerikanische Schauspieler Lee Thompson Young, der in TV-Serien wie "Rizzoli & Isles" und "Scrubs - Die Anfänger" mitspielte, ist tot. Er habe sich am Montag das Leben genommen, teilte sein Sprecher dem Internetportal "TMZ.com" mit.

Die Polizei bestätigte laut "People.com", dass die Leiche des 29-jährigen Schauspielers in seiner Wohnung in Los Angeles gefunden wurde.

Young war schon als Teenager durch die Disney-Serie "The Famous Jett Jackson" bekannt geworden. Er trat in zahlreichen TV-Serien auf, darunter in der Spital-Komödie "Scrubs - Die Anfänger" und als Detektiv in der Krimiserie "Rizzoli & Isles".

Er stand auch mehrere Male vor der Filmkamera, etwa in den Filmen "Johnny Tsunami - Der Wellenreiter" (1999), "Redemption - Früchte des Zorns" (2004) und "The Hills Have Eyes 2" (2007).

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS