Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Alejandro Valverde steht vor seinem zweiten Gesamtsieg der Katalonien-Rundfahrt. Der Spanier beendet die 6. Etappe hinter Tagessieger Daryl Impey auf Rang 2 und baut seine Führung aus.

Der 32-jährige Valverde verpasste seinen dritten Etappensieg nur knapp, baute aber seine Führung aus und steht kurz vor seinem zweiten Gesamtsieg nach 2009. Im Schlussspurt unterlag er dem südafrikanischen Zeitfahr-Meister Impey. Dritter wurde der Franzose Arthur Vichot.

Vor der letzten Etappe am Sonntag liegt Valverde 53 Sekunden vor seinem Landsmann Alberto Contador. Der bisherige Gesamtzweite Chris Froome konnte bei nass-kalten Bedingungen das Tempo nicht mithalten. Der dreifache Tour-de-France-Sieger aus Grossbritannien brach komplett ein und verlor fast zehn Minuten auf die Spitze.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS