Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Auf dem Flugplatz Langenthal in Bleienbach BE stürzte am Montagnachmittag ein Kleinflugzeug beim Start ab. Der Passagier verletzte sich, der Pilot wurde zur Kontrolle ebenfalls ins Spital gebracht.

Handout Kantonspolizei Bern

(sda-ats)

Beim Absturz eines Kleinflugzeuges am Montag auf dem Flugplatz Langenthal in Bleienbach BE hat sich der Passagier Verletzungen zugezogen. Das Flugzeug stürzte beim Startmanöver aus geringer Höhe ab.

Zum Unfall kam es laut Angaben der Polizei kurz vor 16.15 Uhr. Der Pilot und der Passagier konnten das Flugzeug selbstständig verlassen. Der Passagier wurde beim Unfall verletzt und durch ein Ambulanzteam ins Spital gebracht. Auch der Pilot wurde zur Kontrolle ins Spital transportiert.

Die Feuerwehr Langenthal wurde zur Bindung ausgelaufener Flüssigkeiten aufgeboten. Die Umstände und die Ursache des Flugunfalls werden durch die Schweizerische Sicherheitsuntersuchungsstelle (SUST) untersucht.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS