Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

WTA-Tour - Die Dänin Caroline Wozniacki gewann das WTA-Turnier von Brüssel. Im Final schlug die Weltnummer 1 die Chinesin Peng Shuai 2:6, 6:3, 6:3.
Die 20-jährige Wozniacki fährt nach ihrem bereits vierten Titelgewinn in diesem Jahr voller Selbstvertrauen zum French Open nach Paris. Die Nordeuropäerin ist in der französischen Hauptstadt als Nummer 1 gesetzt, hat bisher aber noch kein Grand-Slam-Turniere gewinnen können.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS