Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Stefanie Vögele verpasst es, zum siebten Mal in ihrer Karriere in die Halbfinals eines WTA-Turniers einzuziehen. In Linz unterliegt die Aargauerin der Deutschen Anna-Lena Friedsam 6:4, 2:6, 3:6.

Am Hallenturnier in Linz war Vögele vor einem Jahr in die Halbfinals vorgestossen, in denen die sich von Ana Ivanovic stoppen liess.

Gegen die erst 20-jährige deutsche Qualifikantin Friedsam sicherte sich Vögele den ersten Satz, ohne einen einzigen Breakball abwehren zu müssen. Sie vermochte aber nicht derart souverän weiterzuspielen und liess sich im zweiten Umgang zweimal den Aufschlag abnehmen.

Im dritten Satz fing sich Stefanie Vögele zunächst auf. Nach einer 2:0-Führung glückte ihr allerdings nur noch ein einziger Spielgewinn (zum 3:5).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

SDA-ATS