Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Tschechiens Biathlon-Star Gabriela Koukalova wird definitiv nicht an den Olympischen Spielen in Pyeongchang teilnehmen.

Die Probleme mit der Wadenmuskulatur dauerten an und erlaubten keine Vorbereitung mit voller Belastung, teilte der tschechische Biathlonverband mit. Die 28-Jährige werde die restliche Saison verpassen und sich behandeln lassen.

Koukalova, vor zwei Jahren Siegerin des Gesamtweltcups und an den letzten Winterspielen vor vier Jahren in Sotschi zweifache Silbermedaillengewinnerin, hatte an der WM 2017 in Hochfilzen den Titel im Sprint geholt.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS