Navigation

Westschweizer Erfolgsregisseure bündeln ihre Kräfte

Dieser Inhalt wurde am 27. November 2009 - 11:01 publiziert
(Keystone-SDA)

Bern - Neues Kraftfeld in der Schweizer Filmszene: Ursula Meier, Jean-Stéphane Bron, Frédéric Mermoud und Lionel Baier - vier der erfolgreichsten Regisseure der letzten Jahre - gründen eine gemeinsame Produktionsfirma.
Die vier Regisseure sind Hauptaktionäre der neuen Firma Bande à part Films. Als Partner beteiligt sind die renommierten Produzenten Ruth Waldburger, Inhaberin der Vega Film AG in Zürich, und Robert Boner von Saga Production aus Lausanne, wie aus einem Communiqué hervorgeht.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?