Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die FIFA-Task-Force empfiehlt die Austragung der WM-Endrunde 2022 in Katar wie erwartet im November/Dezember.

Ausserdem plädiert das in Doha tagende Gremium für eine Verkürzung der WM. Allerdings soll am Modus mit 32 Mannschaften und insgesamt 64 Partien festgehalten werden.

Das FIFA-Exekutivkomitee dürfte den Vorschlag bei seiner Sitzung am 19./20. März in Zürich absegnen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS