Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Xamax - Thun 1:4 - Neuchâtel Xamax schlittert auf der heimischen Maladière, die dank vielen Gratis-Eintritten ausverkauft ist, gegen den FC Thun in ein 1:4-Debakel.
Die Xamaxiens wurden von der bemerkenswerten Kulisse mit dem vollen Stadion nicht beflügelt. Sie traten gegen Thun wie ein Absteiger auf. Was die Mannen von Didier Ollé-Nicolle boten, hatte nicht Super-League-Niveau. Es mangelte vor allem an Ideen, Frische und Biss.
Als der eingewechselte Mathieu Salamand in der 83. Minute für die Gäste das 4:0 erzielte, verliessen die Xamax-Anhänger die Tribüne in Scharen. Der Auftritt der Rot-Schwarzen war eine Bankrott-Erklärung - ausgerechnet am Abend vor dem Besitzer-Wechsel.
Thun darf nach dem neuerlichen Erfolg weiterhin auf die Europacup-Teilnahme hoffen. Die Berner Oberländer rückten auf Kosten von Luzern auf den 5. Rang vor. Diese Klassierung berechtigt zum Mitmachen in der Europa-League-Qualifikation, wenn Sion gegen Xamax den Cupfinal gewinnt. Bei Thun brillierte vor allem der nach einer Stunde eingewechselte Stephan Andrist mit einem Tor und zwei Assists.
Neuchâtel Xamax - Thun 1:4 (0:1)
Maladière. - 11 997 Zuschauer (ausverkauft; mehrheitlich Gratis-Eintritte). - SR Graf. - Tore: 18. Rama (Glarner) 0:1. 67. Taljevic (Andrist) 0:2. 69. Andrist (Taljevic) 0:3. 83. Salamand (Andrist) 0:4. 92. Keller (Treand) 1:4.
Neuchâtel Xamax: Ferro; Besle, Keller, Page, Paito; Gelabert, Binya (66. Gohou); Mveng (50. Wüthrich), Niasse, Treand; Almerares.
Thun: Da Costa; Glarner, Schindelholz, Schneider, Reinmann; Demiri, Sanogo; Neumayr (59. Andrist), Taljevic (79. Salamand), Wittwer; Rama (67. Bättig).
Bemerkungen: Neuchâtel Xamax ohne Nuzzolo (gesperrt), Bédénik, Geiger und Ismaeel (alle verletzt). Thun ohne Lezcano (gesperrt), Hediger, Schirinzi (beide verletzt) und Matic (nicht im Aufgebot). - Verwarnungen: 63. Besle (Foul).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS