Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Young Boys haben einen weiteren Abgang zu verzeichnen. Der tschechische Linksverteidiger Jan Lecjaks verlässt die Berner in Richtung Zagreb.

Lecjaks schliesst sich dem kroatischen Spitzenklub Dinamo Zagreb an, der nach elf Meistertiteln in Serie in der vergangenen Saison hinter Rijeka (mit Mario Gavranovic) Platz 2 belegte und in der nächsten Woche die Qualifikation für die Europa League bestreitet.

Der 26-jährige Tscheche besass bei YB noch einen bis Ende Juni 2019 laufenden Vertrag. Über die Ablösesumme machten beide Klubs keinen Angaben.

Mit Ausnahme eines achtmonatigen Leihtransfers in der Saison 2013/2014 zu Valerenga Oslo spielte Jan Lecjaks in den vergangenen sechs Jahren für YB. In 158 Pflichtspielen erzielte er für die Berner fünf Tore und leistete 26 Torvorlagen.

SDA-ATS