Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Alain Rochat von den Young Boys zieht sich bei seinem Einsatz in der zweiten Mannschaft eine schmerzhafte Oberschenkelprellung zu. Der Verteidiger fällt bis Jahresende aus.

Weil bei der Verletzung ein Kompartmentsyndrom auftrat, erfolgte ein Eingriff, um Schäden an Blutgefässen, Muskeln und Nerven zu vermeiden.

Rochat muss nun noch einige Tage im Spital bleiben und wird dem Super-League-Klub erst im neuen Jahr wieder zur Verfügung stehen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS