Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Zino kehrt nach Israel zurück

Der FC Thun tritt Lotem Zino (23) leihweise ab. Der Israeli wechselt vorerst bis zum Ende der Saison leihweise zu Hapoel Tel Aviv.

Der 13-fache israelische Meister hat mit den Berner Oberländern eine Kaufoption vereinbart. Nach einem Kreuzbandriss während der Vorbereitung seines ersten Jahres in der Schweiz fand der Mittelfeldspieler den Tritt nicht mehr und kam seit seinem Super-League-Debüt im letzten August nur vereinzelt zum Einsatz.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.