Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die ZSC Lions müssen rund zwei Wochen auf den angeschlagenen Ryan Shannon verzichten.

Der 33-jährige amerikanische Stürmer schied im chtelfinal-Rückspiel der Champions Hockey League gegen Lugano (4:2 n.V.) mit einer Gesichtsverletzung aus. Shannon war in der 40. Minute von einem hohen Stock von Julien Vauclair getroffen worden.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS