Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Hamburg - In der jetzigen Krisenzeit rücken die Menschen wieder stärker zusammen. "Für Egoismus ist in unserer Gesellschaft immer weniger Platz", sagte der Zukunftsforscher Prof. Horst Opaschowski am Donnerstag in Hamburg. "Das Zeitalter der Ichlinge geht zu Ende."
Nach der Finanz- und Wirtschaftskrise wendeten sich die Deutschen ab von Masslosigkeit und Missmanagement: "Sie wollen wieder ehrbare Kaufleute und ehrliche Politiker."
Die Sehnsucht nach sozialer Geborgenheit und einem stärkeren Zusammenhalt wachse, betonte Opaschowski bei der Vorstellung einer Wertewandel-Studie der BAT Stiftung für Zukunftsfragen. Für die repräsentative Untersuchung wurden 2000 Menschen ab 14 Jahren befragt.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS