Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Schweizer Schwimmer brillieren an den Junioren-Europameisterschaften in Helsinki mit zwei Bronzemedaillen durch Roman Mityukov (200 m Rücken) und Thierry Bollin (50 m Rücken).

Mityukov verbesserte ausserdem mit 1:59,23 Minuten die nationale Bestleistung von Nils Liess vom vergangenen Dezember um 56 Hundertstelsekunden. Der bald 18-jährige Genfer hatte bereits am Donnerstag über 100 m Rücken einen Schweizer Rekord aufgestellt.

Für den 18-jährigen Berner Bollin war es die zweite Medaille an kontinentalen Junioren-Meisterschaften nach Bronze über 100 m Rücken vor einem Jahr.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS