Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der FC Lugano tätigt im Hinblick auf die kommende Saison zwei Transfers. Die Tessiner nehmen den Abwehrspieler Luca Crescenzi (25) und den Mittelfeldspieler Radomir Milosavljevic (24) unter Vertrag.

Der Italiener Crescenzi spielte zuletzt in seiner Heimat beim Serie-B-Absteiger Pisa. Milosavljevic kommt aus Serbien, wo er bei Mladost Lucani in der höchsten serbischen Liga unter Vertrag stand. Beide unterzeichneten in Lugano einen Zweijahresvertrag.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS