Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Neue Gesichter bei "10vor10" und "Tagesschau": Christine Maier wird ab Sommer Moderatorin und Redaktorin bei "10vor10". Cornelia Boesch ergänzt ab September das Team der "Tagesschau", wie Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) am Mittwoch mitteilte.

Die 46-jährige Christine Maier moderiert seit 2001 den "Club" und leitet seit fünf Jahren dessen Redaktion. Bei "10vor10" übernimmt sie die Stelle von Susanne Wille, die ins Reporterteam von "10vor10" wechselt. Bis Christine Maiers Nachfolge beim "Club" geregelt ist, wird sie ihre Funktionen dort weiterhin wahrnehmen.

Cornelia Boesch arbeitet seit 2004 als Moderatorin und Redaktorin der "Tagesschau"-Ausgaben am Mittag, am Vorabend und in der Nacht. Im Herbst 2005 und 2007 hat sie längere Vertretungen für Susanne Wille bei "10vor10" übernommen. Nun erweitert die 36-Jährige das vierköpfige Moderatoren-Team der "Tagesschau"-Hauptausgabe.

Sie werde so auch mithelfen, mehr Flexibilität für Sonder- und Spezialeinsätze von "Tagesschau"-Moderatoren zu schaffen, sagte Thomas Schäppi, Redaktionsleiter der "Tagesschau", laut Mitteilung.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS