Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Franco Collenberg von den Kloten Flyers wird wegen eines Checks gegen das Knie des Davosers Alexandre Picard im ersten Playoff-Viertelfinalspiel (4:1 für Davos) für zwei Spiele gesperrt.

Zudem wird er mit 1650 Franken gebüsst. Eine Spielsperre hat Collenberg am vergangenen Samstag bereits verbüsst.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS