Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Mountainbike - Nach der 4. Etappe am Donnerstag gewinnt der Schweizer Nino Schurter mit seinem südafrikanischen Partner Philipp Buys auch die 6. Etappe des Mountainbike-Etappenrennens Cape Classic.
Der Bündner Schurter und Buys fuhren auf dem attraktiven Rundkurs durch Weinberge und Apfelbaumhaine einen Vorsprung von fast sechs Minuten auf die Gesamtführenden Robert Mennen/Kristian Hynek heraus. Im Gesamtklassement konnten sie sich jedoch vom fünften Platz nicht verbessern. Die halbe Stunde, die sie am zweiten Tag verloren haben, schmerzt noch immer. Wie am Vortag auf den dritten Etappenrang fuhren Christoph Sauser und sein tschechischer Partner Frantisek Rabon. In der Gesamtwertung sind sie die ersten Verfolger des deutsch-tschechischen Führungsduos, mit nun 10:23 Minuten Rückstand.

SDA-ATS