Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die junge Schweizer Ski-Freestylerin Mathilde Gremaud schafft in Mammoth Mountain, Kalifornien, beim vierten Weltcup-Start ihrer Karriere die zweite Topklassierung.

Nach Rang 2 im Big Air von Mailand Mitte November 2016 stand die Freiburgerin drei Tage vor ihrem 17. Geburtstag diesmal im Slopestyle als Zweite auf dem Podest. Besser bewertet als Gremaud wurde nur die Amerikanerin Maggie Voisin.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS