Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Das Berner Beachvolleyball-Duo Joana Heidrich und Nadine Zumkehr feiert in Sotschi seinen zweiten Turniersieg auf der World Tour. Im Final gewann es in drei Sätzen gegen die Spanierinnen Liliana/Elsa.

Nach einem 5. Platz in Xiamen und einem 3. in Fuzhou gelang den als Nummer 4 gesetzten Heidrich/Zumkehr in der Olympiastadt von 2014 das dritte gute Resultat in Folge. Dreimal - im Achtelfinal, im Viertelfinal und im Final - mussten die beiden Schweizerinnen in einen Entscheidungssatz und dreimal behielten sie die Nerven. Im Final setzten sie sich am Sonntagabend gegen die Spanierinnen Liliana Fernandez/Elsa Baquerizo 21:11, 19:21 und 15:7 durch.

Ihren bislang einzigen Sieg auf der World Tour - wie in Sotschi in der Kategorie Open, der tiefsten auf der World Tour - hatten die beiden Bernerinnen im vergangenen September im chinesischen Xiamen gefeiert.

Die heikelste Situation hatten die 24-jährige Heidrich und die sieben Jahre ältere Zumkehr im Viertelfinal zu überstehen, als sie gegen die Argentinierinnen Ana Gallay/Georgina Klug erst mit 22:20 im Entscheidungssatz gewannen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS