Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Zwölf US-Marines nach Helikopter-Unfall bei Hawaii vermisst

Nach dem mutmasslichen Zusammenstoss zweier Transporthelikopter vor der Küste des US-Bundesstaats Hawaii werden nach Angaben der US-Army zwölf Marines vermisst. Es sei eine gross angelegte Bergungsaktion eingeleitet worden.

"Unsere Gedanken und Gebete gelten unseren Marines und ihren Familien", schrieb Navy-General Robert Neller am Freitag auf Twitter. Die Wetterbedingungen vor Hawaii für die Bergung sind jedoch ungünstig.

Nach Angaben der Küstenwache fanden Suchmannschaften Trümmer, zu denen auch ein leeres Rettungsfloss gehört. Die Marine hatte die Küstenwache erstmals am späten Donnerstagabend (Ortszeit, Freitagmorgen MEZ) über die vermissten Maschinen informiert.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.