Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

AstraZeneca: Zibotentan verlängert Überlebenszeit der Patienten nicht deutlich

LONDON (awp international) - Der britisch-schwedische Pharmakonzern AstraZeneca hat mit seinem Prostatakrebs-Medikament Zibotentan in einer Phase-III-Studie bislang keinen durchschlagenden Erfolg erzielt. Die Gesamtüberlebenszeit der Patienten sei nicht signifikant verbessert worden, teilte das Unternehmen am Montag mit. Daher seien zunächst keine Zulassungsanträge geplant. Die vollständigen Ergebnisse der Studie sollen im kommenden Jahr veröffentlicht werden./stw/wiz

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.