Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

HAMBURG (awp international) - Europas grösste Kupferhütte Aurubis blickt nach einem Umsatz- und Gewinnsprung in den ersten neun Monaten des Jahres weiterhin optimistisch auf das laufende Geschäftsjahr 2009/10 (Ende September). Wie die im MDax gelistete Gesellschaft am Mittwoch in Hamburg mitteilte, kletterte der Umsatz wegen höherer Metallpreise um 50 Prozent auf 7,0 Milliarden Euro. Das Vorsteuerergebnis kletterte auf 211 (Vorjahr: minus 8) Millionen Euro. Unter dem Strich erwirtschaftete der Konzern einen Gewinn von 151 (minus 9) Millionen Euro.
Die Kennzahlen lagen über den Prognosen der Analysten. Der Konzern geht von einer Fortsetzung des guten Geschäftslage auch im vierten Quartal aus. Das Jahresergebnis werde deutlich über dem Vorjahr liegen. Dies spiegele die insgesamt gute Geschäftslage wider. Die negativen Bewertungseffekte aus den übernommenen Kupferbeständen der belgischen Cumerio seien vollständig aufgeholt worden./jha/tw

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???